0
Tschorn GmbH
Online-Shop
Video Tschorn 4.0

TSCHORN 4.0 - System Nulleinstellgerät

Art.Nr. 00SYS0NEO

Das Nulleinstellgerät TSCHORN 4.0 kommuniziert per Funk und agiert als Sender. Über den Empfänger wird das das Funksignal direkt an die CNC-Steuerung der Maschine übertragen.

Das optische Nulleinstellgerät mit Funkverbindung ist für Anwender von Fräsmaschinen/Bearbeitungszentren eine hilfreiche Lösung. Denn beim Rüsten der Maschine können Sie die Werkzeuge einfach und automatisiert ausmessen.

In der Serie kann das Nulleinstellgerät dann zur Prüfung des Werkzeugs, bspw. in der Werkzeugbruchkontrolle, eingesetzt werden.

 

Funktionsweise:

– Im Moment des Erreichens bzw. bei Kontakt eines elektrisch leitenden Werkzeugs auf dem Nulleinstellgerät wird die Antastung registriert

– das Nulleinstellgerät leuchtet auf und sendet gleichzeitig das Antastsignal zum Empfänger

– der Empfänger ist direkt mit der Maschinensteuerung verbunden

– die Maschinensteuerung verarbeitet das Tastsignal mit den vorhandenen Messzyklen

– Antastgenauigkeit: +/- 0,003 mm

 

Lieferumfang:

– 1 Nulleinstellgerät - zum Ermitteln von Werkzeuglängen

– 1 Empfänger

TSCHORN 4.0_English.pdf
14.02.2018
Flyer Tschorn 4.0 Englisch
TSCHORN 4.0_Deutsch.pdf
14.02.2018
Flyer Tschorn 4.0 Deutsch
Anmelden